Ob Wohnhäuser/-anlagen, Bürogebäude, Hallen, Industrie-/Kommunalanlagen oder Brücken - wir bieten Ihnen
wirtschaftliche und zuverlässige Komplettlösungen aus einer Hand:

 

 

 würfel

STATISCHE BERECHNUNGEN
SCHAL- UND BEWEHRUNGSPLÄNE
ERDBEBENNACHWEIS NACH DIN 4149
ELEMENTPLÄNE SPANN- UND STAHLBETONBAU
WERKSTATTZEICHNUNGEN STAHLBAU
KONSTRUKTIONSZEICHNUNGEN HOLZBAU

 

 

 

 

Bei allen unseren Leistungen können Sie nicht nur auf unsere Erfahrung und Kompetenz vertrauen, sondern auch auf ein qualitätsorientiertes Projektmanagement. Und selbstverständlich sind wir stets auf dem neuesten Stand der Technik und verwenden modernste Berechnungsmethoden in allen Projektphasen.

 

 

 

 

PROJEKTPHASEN:

li-eins
GRUNDLAGENERMITTLUNG
  • Klären der Aufgabenstellung auf Grund der Vorgaben oder der Bedarfsplanung des Auftraggebers im Benehmen mit dem Objektplaner
li-eins
VORPLANUNG
  • Beraten in statisch-konstruktiver Hinsicht unter Berücksichtigung der Belange der Standsicherheit, der Gebrauchsfähigkeit und der Wirtschaftlichkeit
  • Mitwirken bei der Erarbeitung eines Planungskonzepts einschließlich Untersuchung der Lösungsmöglichkeiten des Tragwerks
  • Mitwirken bei der Kostenschätzung und bei der Terminplanung
li-eins
ENTWURFSPLANUNG
  • Erarbeiten der Tragwerkslösung, unter Beachtung der durch die Objektplanung integrierten Fachplanungen, bis zum konstruktiven Entwurf mit zeichnerischer Darstellung
  • Grundlegende Festlegungen der konstruktiven Deteils und Hauptabmessung des Tragwerks
  • Ermitteln der Betonstahlmengen im Stahlbetonbau, der Stahlmengen im Stahlbau und der Holzmengen im Ingenieurholzbau
li-eins
GENEHMIGUNGSPLANUNG
  • Aufstellen der prüffähigen statischen Berechnungen für das Tragwerk
  • Anfertigen der Positionspläne für das Tragwerk
  • Zusammenstellen der Unterlagen der Tragwerksplanung zur Genehmigung
  • Abstimmung mit Prüfämtern und Prüfingenieuren
li-eins
AUSFÜHRUNGSPLANUNG
  • Anfertigen der Schalpläne in Ergänzung der fertiggestellten Ausführungspläne des Objektplaners
  • Zeichnerische Darstellung der Konstruktionen mit Einbau und Verlegeanweisungen, zum Beispiel Bewehrungspläne, Stahlbau- oder Holzkonstruktionspläne mit Leitdetails
  • Aufstellen von Stahl- oder Stücklisten als Ergänzung zur zeichnerischen Darstellung der Konstruktionen mit Stahlmengenermittlung